Zum Inhalt springen Menü

Test

Sie sind hier:

Suche

SiGeKo – weil Vorsicht auf Baustellen besser ist als Nachsicht:

Sicherheits- und Gesundheitskoordination

Was manche Bauherren nicht wissen: Sie sind für die Sicherheit aller auf einer Baustelle Beschäftigten verantwortlich. Bereits seit dem 1. Juli 1998 gilt die Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen (Baustellenverordnung – „BaustellV“). Sind Mitarbeiter mehrerer Arbeitgeber auf der Baustelle tätig, muss der Bauherr einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator bestellen. Architekten sind nicht verpflichtet, ihre Auftraggeber auf diese Vorgabe hinzuweisen und unterlassen es leider entsprechend häufig.

Das Planungsbüro Neubauer & Stolze unterstützt seine Auftraggeber nicht nur mit zuverlässiger Elektroplanung, sondern auch bei der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (nach RAB 30 der Baustellenverordnung). Dazu gehört das komplette Erstellen von Sicherheits- und Gesundheitsschutzplänen einschließlich der Vorankündigung an die zuständige Behörde, wie z.B. Gewerbeaufsichtsamt. Bei Bedarf überwachen wir für Sie auch die Einhaltung der Sicherheitsverordnungen sowie der allgemeinen Vorschriften zum Arbeitsschutz. Umfangreiche Dokumentationen geben Ihnen die Gewähr, die Sicherheit und Gesundheit der Belegschaft regelgerecht zu wahren.

Die sicherheitsrelevanten Fragen mit allen Beteiligten (Ausführender, Bauherr, Architekt…) schon im Vorfeld abzuklären, ist immer ein guter Plan. Denn wir achten darauf, wann welche Gewerke sich auf der Baustelle befinden, und wann mit welchen Gefahren zu rechnen ist. Auch die Planung von Gerüst- Standzeiten gehört mit dazu. So lassen sich über die gemeinsam genutzten Schutzeinrichtungen Abläufe optimieren und Kosten sparen.

Weil die Sicherheits- und Gesundheitskoordination nicht über die Honorarordnung (HOAI) abgerechnet wird, können die Preise stark variieren. Wir garantieren Ihnen mit unseren Pauschalangeboten die volle Kostenkontrolle und ein angemessenes Preis- Leistungs-Verhältnis. Auch das gehört zu unserem umfassenden SiGeKo-Konzept.

Lassen Sie Vorsicht und Sorgfalt auf Ihrer Baustelle walten – mit der Sicherheits- und Gesundheitskoordination von Neubauer & Stolze.

Zurück zum Seitenanfang